Kein Bild
Anarcho

A-Laden

Anarchistischer Laden Berlin Brunnenstr. 710119 Berlina-laden@free.dewww.a-laden.org

Kein Bild
Anarcho

Anarchist Radio Berlin

Libertärer Podcast aradio-berlin@riseup.netaradio.blogsport.de Das A-Radio ist ein Zusammenschluss verschiedener Berliner Anarchist*innen, die gemeinsam Radiobeiträge mit libertären Inhalten erstellen. Wir orientieren uns dabei an den Grundsätzen der gegenseitigen Hilfe und Solidarität sowie des Widerstands gegen jede

Kein Bild
Links unten

Andere Zustände ermöglichen

aze@riseup.netaze.blogsport.euaze* aze (*andere zustände ermöglichen) wurde 2011 in Berlin gegründet. Wir sind eine linksradikale Gruppe mit emanzipatorischem Anspruch.Rassistische Asylgesetzgebung, (steigende) Mieten und Verdrängung oder das europäische Krisenregime sind Ausdruck der bestehenden Herrschaftsverhältnisse. Dabei ist für

Kein Bild
Links unten

arranaca!

Zeitschrift der Interventionistische Linke c/o Schwarze RisseGneisenaustr. 2 A10961 Berlinwww.arranca.org Die arranca! ist mit dem Anspruch angetreten, das Entstehen einer revolutionären Organisation mit zu ermöglichen und ein Forum für die linke Neubestimmung zu bieten. Das

Kein Bild
Links unten

Attac

Internationales globalisierungskritisches Netzwerk ATTAC-Berlin c/o BLUE21Gneisenaustraße 2a10961 Berlin Tel. 695 177 91buero@attacberlin.dewww.attacberlin.de Attac Berlin ist die Berliner Gruppe des internationalen Netzwerks attac, organisatorisch zugehörig zu attac-D. Unsere Arbeit wird vornehmlich durch die Arbeitsgruppen getragen und

Kein Bild
Links unten

Berliner Debatte Initial

Kavalierstraße 19 13187 Berlin redaktion@berlinerdebatte.dewww.berlinerdebatte.de Berliner Debatte Initial ist ein geistes- und sozialwissenschaftliches Journal, das viermal jährlich erscheint. Jede Ausgabe besteht aus einem Themenschwerpunkt sowie weiteren Beiträgen, Besprechungen und Rezensionen; regelmäßig erscheinen auch Nebenschwerpunkte zu

Anarcho

Bibliothek der Freien

Anarchistische Bücherei Im Haus der Demokratie und Menschenrechte Greifswalder Str. 42. Hof, Raum 110210405 Berlindiefreien@bibliothekderfreien.dewww.bibliothekderfreien.de Seit Dezember 1993 gibt es eine anarchistische Bücherei in Berlin, zunächst unter dem Namen BARBATA, seit August 1996 als Bibliothek

Kein Bild
Geschichte

Blues Berlin

Dokumentation zum bewaffneten Widerstand blues.nostate.net

Kein Bild
Links unten

Bündnis Neukölln

Miteinander für Demokratie, Respekt und Vielfalt Werbellinstr. 4212053 BerlinTel. 56 82 27 53info@buendnis-neukoelln.dewww.buendnis-neukoelln.de Das Bündnis ist ein überparteilicher, überkonfessioneller und multikultureller Zusammenschluss von Organisationen, Gewerkschaften und Geschäftsleuten, privaten und staatlichen Einrichtungen sowie Einzelpersonen im oder

Kein Bild
Links unten

Das Argument

Zeitschrift für Philosophie und Sozialwissenschaften Rotdornweg 712205 Berlinargument@inkrit.org Vor fünfzig Jahren entstand diese Zeitschrift, indem an eine streitbare Flugblattreihe gegen Atomrüstung sich immer mehr Aktivitäten und Erwartungen ankristallisierten. Nach sieben Jahren entpuppte sie sich explosiv

Anarcho

FAU – Freie Arbeiterinnen- und Arbeiter-Union

Un­abhängige Basis­gewerkschaft FAU Berlin Grüntaler Straße 2413357 BerlinTel. 2870 0804faub-kontakt@fau.orgberlin.fau.org Als Gewerkschaft ist es das primäre Ziel der FAU Berlin, die Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen, aber auch die kulturellen und sozialen Interessen ihrer Mitglieder zu wahren

Kein Bild
Galerien + Werkstätten

Galerie Olga Benario

Forum gegen Neofaschismus, Sexismus, Rassismus und Imperialismus Richardstr. 10412043 BerlinTel. 68 05 93 87forum@galerie-olga-benario.dewww.galerie-olga-benario.de Die Galerie Olga Benario versteht sich nicht als „Galerie“ im klassischen Sinn. Sie ist kein kommerzielles Projekt und erhält keinerlei finanzielle

Kein Bild
Anarcho

Glitzerkatapult

glitzerkatapult@riseup.netglitzerkatapult.noblogs.org Wir sind das Anarchistische Kollektiv Glitzerkatapult. Wir sind eine in Berlin aktive, anarchistische Gruppe, die gemeinsam an ihren Ideen für eine bessere Welt arbeitet.Wir organisieren Veranstaltungen – oft mit Küfa, schreiben und veröffentlichen Flyer,

Kein Bild
Anarcho

Gustav Landauer Denkmalinitiative

Zur Förderung seines Werks c/o Buchladen MüßiggangOranienstr. 14 A10999 Berlinkontakt@gustav-landauer.orgwww.gustav-landauer.org Gustav Landauer (1870-1919) war eine herausragende Gestalt der frühen libertären Bewegung in Deutschland. Er war ein überaus produktiver und hoch angesehener Literatur- und Theaterkritiker, Kulturphilosoph,

Kein Bild
Links unten

Hände weg vom Wedding

Selbstorganisiert gegen Rassismus und soziale Ausgrenzung Hochstädter Straße 10 A13347 Berlin Tel. 0152 18 64 85 95hwvw@riseup.nethaendewegvomwedding.blogsport.eutwitter.com/unverwertbar

Kein Bild
Links unten

Haschrebellen

tunix@haschrebellen.dewww.haschrebellen.de mehrere jahrzehnte nach dem zentralrat der umherschweifenden haschrebellen widmet sich diese webseite dem haschrebellentum. die haschrebellen sind keine organisation sondern ein lebensgefühl, eine anti-organisation ohne führer. und auch nach dem zentralrat gab es kreativen

Kein Bild
Internetportale

Indymedia

Autonomes Info- und Diskussionsportal de.indymedia.org

Kein Bild
Links unten

InkriT – Berliner Instritut für kritische Theorie

c/o Tuguntke Rotdornweg 7 12205 Berlin vorstand@inkrit.orgwww.inkrit.de Das 1996 gegründete InkriT sieht seine Aufgabe in der Förderung kritischer Theorie, wie sie sich in unterschiedlichen Ausprägungen und in Wechselwirkung mit sozialen Bewegungen seit dem 19. Jh.

Kein Bild
Links unten

Interventionistische Linke

c/o Libertad!.Gneisenaustr. 2 A10961 Berlinkontakt@interventionistische-linke.dewww.interventionistische-linke.org Die Interventionistische Linke ist ein Zusammenschluss linksradikaler Gruppen und Einzelpersonen aus der undogmatischen und emanzipatorischen Linken im deutschsprachigem Raum. Wir sind u.a. in sozialen, antirassistischen, feministischen und Klimakämpfen aktiv und

Kein Bild
Jugendliche

Jugend(widerstands)museum

c/o Hedwig-Wachenheim-GesellschaftOderstraße 1610247 BerlinTel. 41 72 86 77info@widerstandsmuseum.dewww.widerstandsmuseum.de Friedrichshain hat eine lange Tradition als Ort des zivilen Widerstands und Ungehorsams gegen Unterdrückung, Unfreiheit und Bevormundung.Die Hedwig-Wachenheim-Gesellschaft e.V. hat mit der Eröffnung der Dauerausstellung: “Wartet nicht