Olaf Ruhl

Jiddische Lieder & Geschichten

Friedastraße 11
10317 Berlin
Tel. 51 06 11 72
olaf.ruhl@gmx.de
www.facebook.com/JiddischeLiederGeschichtenVonOlafRuhl

Ich bin Theologe und jiddischer Musiker.
Im Angebot habe ich derzeit zwei abendfüllende Programme:
Mein Standard-Programm, das ich nun schon seit mehr als zehn Jahren mit kleinen Änderungen spiele und singe, heißt “Singt ojf Jiddisch! – Jiddische Lieder & Geschichten”.
Es ist ein buntes Programm mit 12-15 Liedern, ein paar Gedichten, einigen Anekdoten und Erklärungen, das eine unterhaltsame Einführung in die jiddische Musik, Sprache und Kultur bietet. Einschließlich Pause, Fragen aus dem interessierten Publikum und deren Beantwortung dauert es etwa zwei Stunden.
Das andere Programm heißt “Von ‘An allem sind die Juden schuld’ bis ‘Ver vet blaybn – got vet blaybn’ – 1 deutsches und ca. 20 jiddische Lieder zur Shoah”.
Damit es besser zu Gedenkveranstaltungen passt, spreche ich hier weniger, singe und spiele dafür aber mehr Lieder.
Meine bisherige Erfahrung ist, dass es etwa 75-90 Minuten dauert. Es ist neuer und wird bisher seltener nachgefragt, ist aber auch für andere Veranstaltungen geeignet.
In beiden Programmen spiele ich zu meinem Gesang abwechselnd Akkordeon oder Gitarre, vielleicht in Zukunft auch Klavier, wobei beim Programm zur Shoah bisher die Gitarre überwiegt. Eine Auswahl oder Kombination von Liedern aus beiden Programmen ist selbstverständlich möglich.
Weitere Informationen und Hörproben finden Sie auf meiner Facebook-Seite. Außerdem sind ein paar Auftritte auch gefilmt worden und bei Youtube zu finden.

Fehler entdeckt? Angaben nicht mehr aktuell? Bitte melden: mail@berlinvonunten.de