Weglaufhaus Villa Stöckle

Verein zum Schutz vor psychiatrischer Gewalt

Postfach 280 427
13444 Berlin
Tel. 40 63 21 46
info@weglaufhaus.de
www.weglaufhaus.de

Das Weglaufhaus “Villa Stöckle” bietet wohnungslosen Psychiatrie-Betroffenen, die das psychiatrische Netz verlassen haben oder es verlassen wollen, eine Wohnmöglichkeit für bis zu sechs Monaten.
Die MitarbeiterInnen, von denen die Hälfte selbst psychiatrie-betroffen ist, stehen den BewohnerInnen rund um die Uhr zur Verfügung und unterstützen sie bei den für sie anstehenden sozialen, rechtlichen und persönlichen Angelegenheiten und entwickeln gemeinsam mit ihnen Perspektiven für ein eigenständiges Leben im Anschluß an den Aufenthalt im Weglaufhaus. Ein besonderes Angebot besteht in der Unterstützung beim Absetzen von Psychopharmaka in Zusammenarbeit mit niedergelassenen ÄrztInnen außerhalb des Hauses. Begleitung in verrückten Zuständen und Krisensituationen sind ebenfalls Teil des Angebots.

Fehler entdeckt? Angaben nicht mehr aktuell? Bitte melden: mail@berlinvonunten.de