AOB – Arbeitskreis Orientierungs- und Bildungshilfe

Lesen und Schreiben für Jugendliche und Erwachsene

Im Mehringhof
Gneisenaustr. 2 A
10961 Berlin
Tel. 693 40 38
info@aobberlin.de
www.aobberlin.de

Der Arbeitskreis Orientierungs- und Bildungshilfe e.V. wurde 1977 von einer Gruppe von Studenten der Pädagogischen Hochschule in Berlin gegründet, die das Problem des funktionalen Analphabetismus in Deutschland öffentlich machte.
Zweck des Vereins ist es, Erwachsene und Jugendliche, die nicht oder nicht ausreichend lesen und schreiben können, durch ein Angebot an Lese- und Rechtschreibkursen, psychosoziale Beratung, Lernberatung und Therapie zu unterstützen. Ziel ist die Erweiterung ihrer Kompetenzen im Grundbildungsbereich, um am gesellschaftlichen Leben angemessen teilhaben zu können.

Fehler entdeckt? Angaben nicht mehr aktuell? Bitte melden: mail@berlinvonunten.de